Wetterumschwung am Wochenende?!


Man munkelt es soll bald ein wahres Wunder stattfinden, es soll "regnen".  Nahezu unvorstellbar, wenn man an den heutigen Tag denkt. Mit einer Höchsttemperatur von 27,6°C wurde heute nicht nur der erste Sommertag verzeichnet, sondern auch ein neuer Rekord gebrochen: Der wärmste Tag im April seit Anbeginn der Messungen. (sprich Daten von 1971 - 2000 sowie die Jahre 2016 - 18) Wem das jetzt schon sonderbar vorkommen mag, dem möchte ich gerne mitteilen dass die bisherige Niederschlagssumme des Monats sich bei kläglichen 3,2 l befindet. Normal wären 70 l. Wer also seine Zweifel nach der Einleitung hatte, möge jetzt also einigermaßen aufgeklärt sein. 

 

Doch nun genug von den ganzen erschreckenden Fakten und Zahlen, kommen wir zum Wetterausblick. Wer allerdings auf einen schönen Landregen gehofft hat den muss ich zu Beginn gleich einmal schwer enttäuschen. Höchstens kleinere Schauer bringen am Wochenende etwas Niederschlag. Doch wie viel, das ist selbst den Modellen unklar. Während das deutsche Modell eher pessimistisch ist und uns bis Sonntag Abend nur um die 5 l Niederschlag gönnt (Abb.1)  zeigt das europäische Modell schon ein etwas besseres Szenario mit circa 10 l. (Abb.2) Das neue amerikanische Modell "FV3" lehnt sich weit aus dem Fenster und prognostiziert Regenmengen bis zu 20 l. Wie es wirklich kommen wird ist eher ungewiss, zwei Dinge kann man aber schon gewiss sagen: Insbesonders in der Nacht von Freitag auf Samstag sind die größten Niederschlagsmengen zu erwarten, kommen werden diese allem Anschein nach in Schauerform; und:  Mit dem 70 l Soll für April wird´s fix nix. 

 

 Wetterausblick im Detail

 

Der morgige Donnerstag gestaltet sich im Wesentlichen ähnlich wie der heutige Tag, Temperaturen zwischen 9 und 27°C, dazu Wind aus Süd bis Südwest. Das ganze bei leichter Bewölkung.

 

Am Freitag erfolgt dann der Wetterumschwung, ein Tief bringt im Zuge einer Kaltfront in der Nacht auf Samstag Regen, am Vormittag können die Temperaturen aber noch einmal stolze 26°C erreichen. 

 

Am Samstag ist dann eine deutliche Abkühlung zu spüren, bei Temperaturen zwischen 7 und 16°C regnet es am Vormittag noch ein bisschen, gegen Nachmittag nehmen die Schauer langsam ab.

 

Der Sonntag dann wie ein richtiger Apriltag, ganztägig sind Schauer möglich, diese werden aber immer wieder von ein paar Sonnenfenstern durchbrochen. Zu diesem durchwachsenen Wetter kommt auch noch lebhafter Westwind hinzu, der Spitzen bis 50 km/h erreichen kann.

 

Eine schönes Wochenende!

LG, Pauli

Kommentare: 1
  • #1

    Moni (Donnerstag, 25 April 2019 06:44)

    Hallo Paul, wie immer perfekt, eine so genaue Prognose von dir zu bekommen! Ist ja schon fast literarisch diesmal! Liebe Grüsse Moni